Alle | Ostfriesland | Aurich | Emden | Leer | Norden | Wittmund | Sonstiges
BUCH-TIPP: Ostfrieslandkrimi Der Tote am Delft Sonstiges
TN5491529585467618_18.06.DerToteamDelftFINAL.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Der Tote am Delft" von Alfred Bekker im Klarant Verlag



Der windige Immobilienhai Wilt Aden Folkerts wird kaltblütig erschossen. Kommissar Steen ermittelt in der Seehafenstadt Emden und findet heraus, dass es für die Tat ein sehr persönliches Motiv gab!



Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Krimis, Fantasy-Romanen und Jugendbüchern. Seine Romane erreichten eine Gesamtauflage von über 3 Millionen Exemplaren und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Väterlicherseits stammt seine Familie aus Ostfriesland. So lag es für ihn nahe, diese Gegend auch zum Schauplatz seiner Kriminalromane zu machen. Mit dem Ostfrieslandkrimi "Der Tote am Delft" ist Band 2 der neuen Ostfrieslandkrimi-Reihe "Kommissar Steen ermittelt zwischen Dollart und Großem Meer" von Alfred Bekker im Klarant Verlag erschienen. 



Zum Inhalt von "Der Tote am Delft":

Am Ratsdelft, mitten im idyllischen Stadtkern von Emden, wird ein Mann kaltblütig erschossen aufgefunden. Die Tat geschah in der Nacht, vom Täter fehlt jede Spur. Kommissar Steen und seine Kollegen von der Kripo Emden nehmen die Ermittlungen auf. Bei dem Toten handelt es sich um den berüchtigten ostfriesischen Immobilienhai Wilt Aden Folkerts, durch windige Spekulationsgeschäfte reich geworden, hat er so manchen Anleger um sein Erspartes gebracht. Doch einige ungewöhnliche Tatumstände deuten darauf hin, dass es hier um etwas viel Persönlicheres geht als Geld. Die Spuren führen bis auf den Hamburger Kiez... Und welche Rolle spielt die Frau, mit der Folkerts den Abend vor seiner Ermordung verbrachte? Gerade als die Ermittler glauben, dass sich das Puzzle langsam zusammensetzt, rückt ein zweiter Mord alles in ein neues Licht...



Nach dem Ostfrieslandkrimi ist jetzt erschienen. Alle Ostfriesenkrimis von Alfred Bekker sind abgeschlossene Geschichten und können auch unabhängig voneinander gelesen werden.



"Der Tote am Delft" kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.  Die Taschenbuchausgabe ist erhältlich für 11,99 Euro.



Mehr Informationen zu "Der Tote am Delft" erhält der Leser hier:  sowie eine Leseprobe unter .


BUCH-TIPP: Ostfrieslandkrimi "Mord in Emden" von Susanne Ptak Sonstiges
TN5461528901306615_31.05.MordinEmdenFINAL.jpg

Die ehemalige Rechtsmedizinerin Dr. Josefine Brenner ermittelt in diesem Fall innerhalb der eigenen Familie: Peter von Rauhenberg, ein millionenschwerer Unternehmer aus Emden, verschwindet spurlos.



Die pfiffige Seniorin im (Un-) Ruhestand ist das Aushängeschild der beliebten Ostfriesenkrimi-Reihe von Susanne Ptak. Dr. Josefine Brenner hat bei den Lesern längst Kultstatus erreicht. Im 7. Band der Erfolgsreihe entwickelt sich ihre Reise in die Seehafenstadt Emden zu einer tödlichen Ermittlungsangelegenheit.



Zum Inhalt von "Mord in Emden": 

Mörderische Geschehnisse versetzen die ostfriesische Stadt Emden in Aufruhr. Alles beginnt mit dem Verschwinden des Unternehmers Peter von Rauhenberg. Kurz nachdem er ankündigt, die millionenschwere Im- und Exportfirma zu verkaufen, fehlt von ihm jede Spur. Sollte Peters Plan in letzter Minute gewaltsam verhindert werden? Und welche Rolle spielt seine attraktive, viel jüngere Frau Nele? Dr. Josefine Brenner, Rechtsmedizinerin im Ruhestand, macht sich sofort auf nach Ostfriesland, denn sie kennt den Vermissten. Mit ihren unorthodoxen Ermittlungsmethoden geht sie der Sache gemeinsam mit der ostfriesischen Polizei auf den Grund. Schnell wird klar: Mit dem geplanten Verkauf des Unternehmens hat sich Peter nicht viele Freunde gemacht. Die Ereignisse überschlagen sich: ein schockierender Mord, und eine weitere Schlüsselfigur des Falles ist wie vom Erdboden verschluckt. Josefine ist dabei, düstere Familiengeheimnisse aufzudecken – und plötzlich selbst zur falschen Zeit am falschen Ort…



Nach den Ostfrieslandkrimis , , , , und ist jetzt mit der 7. Fall mit Dr. Josefine Brenner im Klarant Verlag erschienen.



Der Roman von Susanne Ptak kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Mord in Emden" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich. 



Mehr Informationen zu "Mord in Emden" erhält der Leser hier: sowie eine Leseprobe auf .


BUCH-TIPP: Wattmord in Carolinensiel Sonstiges
TN5421528726376611_08.06.PMwattmord.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Wattmord in Carolinensiel" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag



Auf einer Wattwanderung findet die Studentin Tanja Grönwold ein totes Mädchen auf einer Sandbank. Wurde die Leiche von See her angespült? Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln...



 



Der vierte Band mit den Kommissaren aus Wittmund aus der beliebten Krimireihe von Rolf Uliczka ist erschienen. Diesmal entführt der Autor aus dem ostfriesischen Saterland die Fans seiner Ostfrieslandkrimis nach Carolinensiel. Wer auf düstere Atmosphäre steht, ist hier genau richtig. In einem malerischen Ort wie Carolinensiel hätte man das wohl nicht erwartet! Ist ein Menschenleben gar nichts mehr wert? Der Krimi ist mordsspannend, unglaublich rasant und voller dunkler Geheimnisse. 



Zum Inhalt von "Wattmord in Carolinensiel":

Grauenhafte Ereignisse erschüttern die Idylle Ostfrieslands. Im Watt wird eine getötete junge Frau gefunden, wenig später verschwindet die Studentin Tanja Grönwold spurlos. Tanja verbrachte ihren Urlaub in Carolinensiel - und sie hatte die Leiche im Watt entdeckt. Kann das ein Zufall sein? Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Polizei Wittmund nehmen die Ermittlungen auf, und schon bald werden die schlimmsten Befürchtungen wahr: Bilder und Videos des Mordopfers werden auf einschlägigen verbotenen Seiten im Internet entdeckt. Für die Ermittler ist der Fall längst eine emotionale Angelegenheit, denn viel deutet darauf hin, dass irgendwo ganz in der Nähe in Ostfriesland noch mehr junge Frauen in Gefahr sind. Jede Minute zählt, und plötzlich kommt die Kommissarin den Tätern gefährlich nah …





Nach den Ostfrieslandkrimis , und ist jetzt im Klarant Verlag erschienen. Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Wattmord in Carolinensiel" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.





Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier: sowie eine Leseprobe auf .


BUCH-TIPP: Ostfrieslandkrimi Serienmord in Neuharlingersiel Sonstiges
TN5381527846133607_01.06.PMSerienmord.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Serienmord in Neuharlingersiel“ von Rolf Uliczka im Klarant Verlag



Der Tod des Krabbenfischers: Bert Linnig und Nina Jürgens von der Polizei in Wittmund ermitteln zwischen bunten Krabbenkuttern und dem Charme alter Backsteinhäuser in Neuharlingersiel.



Rolf Uliczka veröffentlicht mit „Serienmord in Neuharlingersiel“ den zweiten Band seiner Ostfrieslandkrimireihe im Klarant Verlag. Offensichtlich treibt ein Serienmörder in der maritimen Urlaubsregion hinter dem Nordsee-Deich sein Unwesen. Die Leser dürfen sich nicht nur auf bekannte Sehenswürdigkeiten der Region und auf die Mundart der Ostfriesen freuen, sondern auch auf einen famosen Regionalkrimi von der Nordseeküste.





Zum Inhalt von "Serienmord in Neuharlingersiel" :



Unmittelbar nach Beginn der Krabbensaison wird ein Granatfischer aus Neuharlingersiel bestialisch ermordet in seinem abgetriebenen Kutter entdeckt. Sehr schnell stellen Kommissar Linnig aus Wittmund und sein Team fest, dass es Übereinstimmungen mit einem seit zwei Jahren ungelösten Fall gibt. Ein Serienmörder in der beschaulichen Urlaubsregion? Seinerzeit waren die Untersuchungen ins Leere gelaufen, doch jetzt hoffen sie, neue Ansätze zu finden. Ihre Befragungen lassen sie immer tiefer in ein kompliziertes Beziehungsgeflecht eintauchen. Was war das Motiv: Eifersucht, Rache oder Habgier? Und wie hängen die beiden Fälle zusammen? Hartnäckig verfolgen sie die Spuren, können langsam die losen Enden miteinander verknüpfen und stehen schließlich vor einer überraschenden Lösung…



Nach dem Ostfrieslandkrimi ist jetzt im Klarant Verlag erschienen. Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. „Serienmord in Neuharlingersiel“ gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro. 





Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier:  sowie eine Leseprobe auf .


BUCH-TIPP: Ostfrieslandkrimi "Friesenwrack" Sonstiges
TN5311525420981600_04.05.PMFriesenwrack.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenwrack" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag



Die Borkumer Kommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln wieder: Auf einem Segelboot, das steuerlos vor Borkum treibt,wird neben einer Frauenleiche gleich auch ein mutmaßlicher Täter gefunden.



"Friesenwrack" ist der achte Ostfrieslandkrimi den Sina Jorritsma aus ihrer Borkumer Krimireihe im Klarant Verlag veröffentlicht. Ihre unterhaltsamen Kriminalromane erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Lesern, weil die Fälle sorgfältig recherchiert sind und beste Ermittlungsarbeit sowie überzeugende Dialoge bieten. Das Ermittlerduo Sander und Moll kommt in „Friesenwrack“ mit feinem Gespür für menschliche Abgründe nach und nach ganz anderen Hintergründen der Tat auf die Spur.



Zum Inhalt von "Friesenwrack":

Ein rätselhafter Mord erschüttert die ostfriesische Insel Borkum. Eine junge Frau wird erstochen im Wrack einer Yacht aufgefunden, ebenfalls an Bord: ihr mutmaßlicher Mörder. Bodo Steiner ist vollgepumpt mit Drogen ein Mord im Rausch? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll stoßen auf ein Meer an Fragen: Weshalb wurde die Ruderanlage der Yacht zerstört? Welche Bedeutung hat die große Summe Geld, die an Bord gefunden wird? Und warum verschwindet plötzlich eine Schlüsselfigur des gesamten Falles spurlos? Nur eines ist sicher: Bei der Toten handelt es sich um die Enthüllungsjournalistin Nele Dijkstra. Viel deutet darauf hin, dass sie ausgerechnet Bodos Vater, dem reichen Industriellen Ernst Steiner, dunkle Machenschaften nachweisen wollte. Doch je tiefer die Ermittler graben, desto länger wird die Liste der Verdächtigen, denn die schöne Journalistin hatte sich viele Feinde gemacht...



Nach den Ostfrieslandkrimis , , , ,, und ist jetzt von Sina Jorritsma erschienen.



Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. 

"Friesenwrack" gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro. 





Mehr Informationen zu "Friesenwrack" erhält der Leser hier  sowie eine Leseprobe auf . 


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden