Alle | Ostfriesland | Aurich | Emden | Leer | Norden | Wittmund | Sonstiges
Buch-TIPP: Ostfrieslandkrimi "Hebammenmord" von Susanne Ptak im Klarant Verlag Sonstiges
pic.php?id=TN2531429517892331_11158015_10205039719611098_1561364805_n.jpg

Ostfriesland – wer hat an der Nordsee nicht schon Urlaub gemacht? Die friesische Ruhe bietet der Autorin Susanne Ptak eine spektakuläre Kulisse für ihre Ostfriesenkrimis.



Die spannenden Ostfrieslandkrimis der Erfolgsautorin Susanne Ptak versprechen dem Leser eine ganz besondere Mischung: Gerade lehnt man sich gemütlich zurück um in Ruhe den Krimi zu genießen, da wird man auch schon von einem Mord aufgeschreckt.



Zum Inhalt von Hebammenmord:



"Mitten in Ostfriesland wird die Leiche einer Frau gefunden, die auf mysteriöse Weise im eiskalten Wasser zu Tode kam. War es ein Unglück oder wurde sie ermordet? Ist die ehemalige Kollegin des Opfers wirklich eines natürlichen Todes gestorben? Ein Mordanschlag auf eine weitere Hebamme lässt die Vermutung zur Gewissheit werden - ein Mörder geht um. Die Zeit tickt gnadenlos, denn niemand weiß, ob noch weitere Menschen in Gefahr sind...“

Besonders ist, dass auch in den weiteren vier E-Books der Autorin "Hexenmord", "Grünlandmord", „Wiekenmord“ und „Rosenmord“ sehr interessante, friesische Protagonisten auftreten, die auf liebenswürdige Weise mit Höhen und Tiefen, mit Humor und Charme unterhalten. Alle fünf Ostfriesenkrimis bieten eine aufregende Mischung aus friesischer Ruhe, ländlicher Intrige und mörderischer Spannung inmitten von Weideland, Wolle, Schafen und guten Freunden.

Ein kriminell-kulinarischer Lesegenuss der besonderen Art, denn als besonderes Highlight gibt es jeweils am Ende der Geschichten die Rezepte der Protagonisten zum Nachkochen.

Die Leser schätzen in den Krimis die Mentalität der auftretenden Charaktere: Die Ostfriesen sind ausgesprochen herzliche Menschen. Manchmal dauert es ein wenig, sie zu knacken, aber wenn man die Freundschaft eines Ostfriesen gewonnen hat, dann hat man wirklich einen Freund. Außerdem verfügen die meisten Ostfriesen über einen feinsinnigen Humor. 

Die Ostfriesenkrimis , , , und jetzt auch von Susanne Ptak können bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. Die E-Books sind im Klarant Verlag erschienen.



Das eBook Hebammenmord können Sie bei Amazon unter folgendem Link erwerben,  .

Weitere Informationen zum Klarant Verlag und den Ostfrieslandkrimi  finden Sie auf der Webseite vom Verlag .


Blitzer-Marathon am Donnerstag in Ostfriesland Ostfriesland
pic.php?id=TN2521429006569330_140415blitzer.jpg

Blitzer in Ostfriesland am Donnerstag, den 16. April 2015 ab 6:00 Uhr



Aurich: 

- B 210, Aurich innerorts

- L 7, Tannenhausen (innerorts)

- L 14, Ihlow, 50 km/h und 70 km/h Bereich

- K 101, Ostgroßefehn (innerorts)

- K 118, Südbrookmerland

(- Schoolpad innerorts, Aurich)

(- K 225, zwischen Wirdum und Loppersum)





Leer:

- A 28/31, Autobahndreieck Leer

- B 70, zwischen Großwolde und Völlenerfehn

- L 30, zwischen Rhauderfehn und Burlage

- K 8, zwischen Hesel und Iherigsfehn

- K 61, zwischen Detern und Barge

(- L 14, Anschlussstelle Neermoor - Timmel)

(- K 3, Hesel - Neukamperfehn)

(- L 2, Terborg – Rorichum) 

(- L 30, Langholt - Burlage) 





Norden:

- K 225, Wirdum

- Norden, Hage, Umgehungsstraße Küstenbahnstraße

(- B 72 in Osteel )

(- B 72 in Siegelsum) 

(- L 4, Wurzeldeicher Straße innerorts)

(- Siedlungsstraße (30km/h), Norden)





Wittmund:

- B 436, Friedeburg, Bereich Horsten

- L 8, Neufolstenhausen

- L 10, Esens - Wittmund

- Etzel, Strudden, zwischen Esens und Wittmund

(- L 7, Willmsfeld (60km/h Bereich))

(- B 461, Wittmund - Carolinensiel) 

(- L 8, Ogenbargen - Esens)



Wilhelmshaven:

- B 210, Wilhelmshaven

- Emsstraße

- Bunsenstraße

- Friedenstraße

- Ostfriesenstraße

- Bismarckstraße

- Preußenstraße

- Weserstraße

- Kurt-Schumacher-Straße

- Hooksieler Landstraße

(- Friedrich-Paffrath-Str.)

(- L 810)

(- B 210/Oldenburger Straße)



Friesland: 

- B 436, Sande/Altgödens

- B 437, Varel

- B 437, Zetel / Fuhrenkamp

- L 807, Schortens / Sillenstede

- L 809, Wangerland / Altgarmsiel

- L 812, Wangerland / Helle

- L 815, Bockhorn / Grabstede

- L 815, Sande

- L 816, Bockhorn

- K 94, Schortens

- K 99, Sande

- K 104, Varel / Seghorn

(- L 808)

(- B 210 Ortsumgehung Schortens und Ortsumgehung Jever)

(- L 819)



Alle Angaben ohne Gewähr!



(Eingeklammert sind Blitzer vom vergangenen Blitzer-Marathon die diesmal nicht offiziell angegeben wurden. 

Darüber hinaus können auch an anderen Orten Blitzer aufgestellt werden)


Traditionelle Osterfeuer in Ostfriesland Ostfriesland
pic.php?id=TN2491428150479328_1904osterfeuer.jpg

Heute Osterfeuer in Ostfriesland:



Eine kleine Übersicht findet Ihr hier, viel Spaß:



Osterfeuer - Feuerwehrhaus(Dornum)

Osterfeuer - Freiwillige Feuerwehr Horsten(Horsten)

Osterfeuer - Gemeinde Baltrum(Baltrum)

Osterfeuer - SV Borussia Leer(Leer)

Osterfeuer - TuS Wangerooge(Wangerooge)

Osterfeuer - Werdum, Tourist-Information(Werdum)

Osterfeuer Carolinensiel - Grundschule Carolinensiel(Wittmund)

Osterfeuer Jemgum - Gemeinde Jemgum(Jemgum)

Osterfeuer am Badestrand - Badestrand Dangast(Dangast)

Osterfeuer an der Mühle Berumerfehn - Rote Mühle Berumerfehn(Berumerfehn)

Osterfeuer der Feuerwehr Loga - Feuerwehr Loga(Leer)

Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr Borssum. - Freiwillige Feuerwehr Borssum(Emden)

Osterfeuer der Ortsfeuerwehr Ochtersum - Gemeinde Ochtersum(Holtriem)

Osterfeuer in Altharlingersiel - Gemeinde Neuharlingersiel(Neuharlingersiel)

Osterfeuer in Godensholt - Ortsbürgerverein Godensholt e.V.(Godensholt)

Osterfeuer in Großefehn 2014 - Dorfteich in Timmel(Großefehn)

Osterfeuer in Holthusen - Freiwillige Feuerwehr Holthusen (Weener)

Osterfeuer in Norddeich am Strand - Norddeich(Norden)

Osterfeuer in Wiefelstede - Feuerwehr Wiefelstede(Wiefelstede)

Osterfeuer in Wittmund - Schützenplatz(Wittmund)

Traditionelles Osterfeuer - Spillwarkerhalle(Hesel)

Traditionelles Osterfeuer - Strandportal(Bensersiel)

Osterfeuer - Am Westbad(Norderney)

Osterfeuer - SV Larrelt(Emden)

Osterfeuer - F.C. Frisia(Emden)

Osterfeuer - SV Petkum(Emden)

Osterfeuer - Tus Rot-Weiß Emden(Emden)

Osterfeuer - Freiwillige Feuerwehr Twixlum(Emden)

Osterfeuer - Spiel u. Sport von 1919 e.V. Emden(Emden)

Osterfeuer - Heimatverein Uphusen(Emden)

Osterfeuer - KBV "Einigkeit"(Hage)

Osterfeuer - Dorfvereins Möhlenwarf(Weener)

Osterfeuer - Feuerwehr Holthusen(Weener)


LK Aurich und Emden planen Zentrale Hilfeleistungszentrum Ostfriesland in Georgsheil Ostfriesland
pic.php?id=TN1427880605325_o1010415ortsschildgeorgsheil.png

In Georgsheil soll das  Zentrale Hilfeleistungszentrum Ostfriesland (ZHO) entstehen. Die Planung der Zentralklinik war nur ein erster Schritt in diese Richtung, so eine unbestätigte Aussage der Verantwortlichen. Der Landkreis Aurich und die Stadt Emden planen neben der Klinik auch  die Stationierung der Feuerwehr, THW und Polizei in Georgsheil. Durch diese Maßnahme können die Feuerwachen sowie Polizeidienststellen in den Städten Aurich, Emden und Norden eingespart werden.



Die Verantwortlichen versprechen sich durch das Zentrum große Einsparung, da weniger Fahrzeuge und Personal benötigt werden. Gerade teure Feuerwehrfahrzeuge wie bspw. Leiterwagen müssen zukünftig nur noch einmal beschafft werden und nicht für jede Stadt. Geplant ist  daher auch der Verkauf von doppelten Einsatzfahrzeugen.



Es ist Weiterhin geplant, dass zukünftig alle Einsatzkräfte bei einem Einsatz im Konvoi zum Einsatzort fahren. Im Konvoi lässt sich durch den Windschatten Energie sparen, der Verkehr wird nur einmal gestört und ein verfahren einzelner Einsatzkräfte wird unterbunden.



Die Verantwortlichen sind sich unterdessen auch bewusst, dass der zentrale Standort unter umständen zu längeren Anfahrtswegen führen kann. Dem entgegenzuwirken soll in den Städten Aurich, Emden und Norden ein sogenanntes First Aid Vehicle (FHV) stationiert werden. Die Besatzung dieses Fahrzeuges wird nach Eingang eines Notrufes zur Einsatzstelle fahren und dort erste Maßnahme zur Ersten Hilfe, Brandbekämpfung o.ä durchführen. Nach Sichtung und Einschätzung durch die Besatzung können im Anschluss weitere Einsatzkräfte aus Georgsheil geordert werden. Mit Hilfe des FHV kann vermieden werden, dass Einsatzkräfte unnötig zur Einsatzstelle fahren. 



Die Gemeinde Südbrookmerland verspricht sich durch den Bau des Zentrums eine Ansiedlung von Einsatzkräften in der Nähe des Zentrums. Daher soll der Standort so gewählt werden, dass in unmittelbarer Nähe neue Siedlungen entstehen können.



Achtung, Aprilscherz


Buch-TIPP: Ein Ostfrieslandkrimi mit Suchtpotential Sonstiges
pic.php?id=TN2371426784287319_DieschwarzePerle.jpg

"Die schwarze Perle" von Andrea Klier fesselt den Leser mit einer spannenden Story, in der die Ermittlungen auf Höchsttouren laufen, um einen erneuten Mord zu verhindern.



Eine schwarze Perle im Strandkorb vermittelt auf dem Cover das Düstere und Mystische dieses Romans. Nach einem mörderischen Prolog geht es dramatisch und mit viel Lokalkolorit weiter, wie es sich für einen guten Regionalkrimi aus Ostfriesland gehört.

Zum Inhalt von "Die schwarze Perle":

"Gerade wird Hauke Holjansen zum Hauptkommissar befördert, da wartet auch schon ein mysteriöser Fall auf ihn und seinen Kollegen Sven Ohlbeck: Im ostfriesischen Norden werden in kurzem Abstand zwei der drei Eigentümerinnen des neu errichteten Schönheitszentrums ermordet. Beide werden von ihrem Mörder gezwungen, eine geheimnisvolle schwarze Perle zu schlucken... Wollte die verbliebene Eigentümerin alles für sich alleine haben? Oder steckt Rache dahinter? Die Liste der Verdächtigen wird immer länger, und als Haukes Schwester Rosa im Schönheitszentrum überfallen wird, fängt der Fall an, für ihn zu einer persönlichen Angelegenheit zu werden...



Nach dem und dem ist der Krimi "Die schwarze Perle" (ISBN 978-3-95573-199-1) bereits der dritte Kriminalroman von Andrea Klier, der im Klarant Verlag erscheint.

Die Romane können bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von jeweils 3,99 Euro. Mehr Informationen zu dem E-Book "Die schwarze Perle" erhält der Leser hier:


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden