Alle | Ostfriesland | Aurich | Emden | Leer | Norden | Wittmund | Sonstiges
BUCH-TIPP: Strandmord in Neuharlingersiel Sonstiges
TN6721565613353741_StrandmordV6.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Strandmord in Neuharlingersiel" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag



Ein Schock für die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens: Eine ehemalige Kollegin wird erstochen am Strand von Neuharlingersiel aufgefunden! War es die Rache eines entflohenen Straftäters?



Die Kommissare der Soko Wittmund sind echte Profis und schwer zu erschüttern, doch der Tod einer ehemaligen Kollegin geht ihnen nahe – zudem geraten auch sie in den Fokus des brutalen Mörders. Werden sie seine Pläne rechtzeitig vereiteln können?



 



Zum Inhalt von "Strandmord in Neuharlingersiel":



Der Strand von Neuharlingersiel wird zur tödlichen Falle. Für die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund ist es der Beginn eines emotionalen Falls, denn bei der brutal erstochenen Frau handelt es sich um ihre Freundin und ehemalige Kollegin Heike Grabowski.



Wer der Täter ist, scheint eindeutig. Vor Kurzem ist ein Gewaltverbrecher aus der Haft geflohen, den Bert und Heike vor mehr als zwanzig Jahren lebenslang hinter Gitter brachten. Immer wieder schwor er den Ermittlern seine Rache – ist Bert der Nächste auf seiner Liste? Und welche Rolle spielt die mysteriöse wandlungsfähige Frau, die ebenfalls im Fokus der Ermittlungen steht?



Die verzweifelte Suche nach dem flüchtigen Verdächtigen gleicht der Jagd nach einem Phantom, und die Kripo muss bald hilflos dabei zusehen, wie sich eine blutige Spur durch Ostfriesland zieht …



Nach den Ostfrieslandkrimis , , , , "Sektenmord in Neuharlingersiel" (ISBN 978-3-95573-866-2), und ist nun im Klarant Verlag erschienen. Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erworben werden. "Strandmord in Neuharlingersiel" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.



 



Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier: sowie eine Leseprobe auf .



Der Autor:



Rolf Uliczka ist geboren und aufgewachsen am Rande der romantischen Holsteinischen Schweiz und lebt mit seiner Frau seit einigen Jahren im Saterland. Menschen in all ihren Facetten und ihre Geschichten haben ihn schon immer fasziniert. Auch das Schreiben war und ist eine seiner größten Leidenschaften. Ostfriesland, das Land der Leuchttürme, des Wattenmeeres, der grünen Landschaften mit seinen geheimnisvollen Mooren und Inseln, wo jährlich Millionen ihren Urlaub verbringen, bietet ihm viel Stoff für das Unerwartete. Genau das macht auch die Spannung seiner Ostfrieslandkrimis aus.


BUCH-TIPP: Juister Reiter Sonstiges
TN6691565348224739_JuisterReiter.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Juister Reiter" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag



Witte und Fedder ermitteln auf der Insel Juist: Es geht um ein Todesopfer, das in illegale Geschäfte verstrickt war. Wer aus dem Kreis der Verdächtigen hatte das stärkste Motiv für einen Mord?



Juist wird wieder zum Tatort. Die Autorin Sina Jorritsma ist selbst leidenschaftliche Juist Urlauberin und wird auf der Insel immer wieder zur "Wiederholungstäterin". Ist der Mann hoch zu Ross in ihrem neuen Ostfrieslandkrimi Täter oder Opfer?



Zum Inhalt von "Juister Reiter":

Ein nächtlicher Ausritt an den Strand von Juist endet tödlich. Während das einsame Pferd noch am nächsten Morgen seine Runden dreht, liegt der Reiter mit gebrochenem Genick im Sand. Vieles deutet auf einen Reitunfall hin, doch die Inselkommissare Antje Fedder und Roland Witte entdecken Ungereimtheiten. Woher stammt die kleine Einstichstelle am Hals des Opfers? Und wieso überhaupt der nächtliche Ausflug? War der Mann am Strand von Juist mit seinem Mörder verabredet? Bei dem toten Reiter handelt es sich um den Versicherungsmakler Henner Mohrmann, der auf Juist seinen Urlaub verbrachte. Sein Ruf war zweifelhaft, und er liebte es, wenn andere nach seiner Pfeife tanzten. An Verdächtigen mangelt es den Inselkommissaren nicht, denn sowohl Henners gekränkte Ex-Frau als auch sein beruflicher Erzfeind weilen ebenfalls auf der Insel …



Die neue Ostfrieslandkrimireihe "Witte und Fedder ermitteln" von Sina Jorritsma wird nach und nun mit fortgeführt. 

Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple Books, Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Juister Reiter" ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erschienen. 



Mehr Informationen erhält der Leser hier  sowie eine Leseprobe auf  .



Die Autorin: 

Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn

studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder

in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym,

weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem

Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr

kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer

großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe

Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina

Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.


BUCH-TIPP: Blutiger Pfad Sonstiges
TN6661565081043736_BlutigerPfad.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Blutiger Pfad" von Dörte Jensen im Klarant Verlag



Kommissar Joost Kramer muss sich mit einem sehr persönlichen Fall auseinandersetzen. Diesmal ist alles anders: Seine Freundin Ricarda gerät in tödliche Gefahr!



Endlich ist der neue Ostfrieslandkrimi "Blutiger Pfad" von Dörte Jensen erschienen. Zum vierten Mal dürfen die Leser Kommissar Joost Kramer bei seiner Ermittlungsarbeit begleiten. Wird die Risikobereitschaft seiner Freundin Ricarda zu ihrem Verhängnis?



Zum Inhalt von „Blutiger Pfad“: 

Eine beispiellose Überfallserie auf die „Friesenkauf“-Supermärkte erschüttert Ostfriesland. Die Täter gehen dabei immer brutaler vor und nehmen auch auf Menschenleben keine Rücksicht. Als ein weiterer Überfall im Chaos endet, flüchten die maskierten Räuber mit einer Geisel. Auf den ermittelnden Kommissar Joost Kramer wartet ein Schock: Die Geisel ist seine Freundin Ricarda!

Offensichtlich verfügen die Täter über detailliertes Insiderwissen. Ist womöglich der Besitzer der „Friesenkauf“-Märkte der Drahtzieher? Nutzt er die Versicherungszahlungen, um seine finanziellen Probleme in den Griff zu bekommen?

Mitten in der verzweifelten Suche nach Ricarda erhält Joost eine rätselhafte Fotonachricht. Verschickt vom Handy eines jungen Mannes, dessen Leiche wenig später in einem Ferienhaus in Norddeich liegt …



Nach , "Blutiger Affäre" (ISBN 9783965860087) und ist nun mit der vierte Ostfrieslandlandkrimi von Dörte Jensen im Klarant Verlag erschienen. Der Roman ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich. 



"Blutiger Pfad" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf .


BUCH-TIPP: Küstenblut Sonstiges
TN6631563549808733_9783965860209.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Küstenblut" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag



Die ostfriesische Stadt Norden wird von einem Doppelmord erschüttert! Welche Geheimnisse haben die zwielichtigen Teilnehmer eines Segeltörns zu verbergen? Die Kommissare Köhler und Wolter ermitteln!



Ein geplanter Segeltörn an der Nordseeküste führt zu einem grauenhaften Verbrechen. Warum mussten der Kapitän und eine junge Frau sterben? Die Kommissare der Kripo Norden stellen schnell fest, dass die übrigen Teilnehmer etwas zu verbergen haben – aber liegt hier das Motiv für den Mord?



Zum Inhalt von "Küstenblut":

An der Küste von Norddeich sorgen schreckliche Ereignisse für Aufruhr. Der geplante Abenteuertrip mit der »Seeschwalbe« fällt ins Wasser, denn der Kapitän des Traditionsseglers und eine junge Frau liegen tot in einem Pensionszimmer. Beinahe gibt es ein weiteres Opfer, doch der Matrose, der an Bord des Schiffes in seinem eigenen Blut liegt, wird rechtzeitig entdeckt. Die Kommissare Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Kripo Norden nehmen die zwielichtigen Teilnehmer des Abenteuertrips ins Visier. Auch der Motivationstrainer Veit Kemper, der die Fahrt organisiert hat, scheint etwas zu verbergen. Zu diesem Schluss war auch das weibliche Todesopfer gekommen, denn die junge Studentin wollte nur deshalb an dem Segeltörn teilnehmen, um undercover zu ermitteln. War sie einer großen Sache auf der Spur und musste deshalb sterben?

 





Nach den Ostfrieslandkrimis , , und ist jetzt mit Band 5 der erfolgreichen Krimireihe von Sina Jorritsma im Klarant Verlag erschienen. Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.





Mehr Informationen erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf .


BUCH-TIPP: Blutiger Verrat Sonstiges
TN6611563464304731_9783965860124.jpg

Neuerscheinung: "Blutiger Verrat" von Dörte Jensen im Klarant Verlag



Eine Reihe spektakulärer Kindesentführungen erschüttert Oldenburg und Umgebung. Wer steckt hinter diesem grausamen Verbrechen – wird Kommissar Joost Kramer das Schlimmste verhindern können?!



Der neue Fall für den Ostfriesen Joost Kramer führt ihn dicht an seine Grenzen – eine Reihe von Kindesentführungen verlangt ihm sein ganzes Können ab. Dieser Ostfrieslandkrimi von Dörte Jensen mit höchster Spannung und viel Lokalkolorit verspricht ein Lesevergnügen der besten Art!



Zum Inhalt von "Blutiger Verrat":

Es sollte Emilys großer Moment sein. Doch genau an dem Tag, als die junge Schauspielerin eine begehrte Fernsehrolle bekommt, wird sie von einem Auto überfahren. Der Fahrer flieht. Emily überlebt schwer verletzt, das Einzige, woran sie sich später erinnern kann, ist der Name »Olga«.



Kurze Zeit danach erschüttert eine Entführungsserie Oldenburg und Ostfriesland. In allen Fällen handelt es sich um Kleinkinder, die meist wohlhabenden Eltern werden erpresst.



Die Entführungen und die überfahrene Schauspielerin scheinen nichts miteinander zu tun zu haben – bis der ermittelnde Kommissar Joost Kramer auf einen verblüffenden Zusammenhang stößt. Zur Lösung des Rätsels bleibt aber nicht viel Zeit, denn eine weitere Entführung läuft völlig aus dem Ruder und mehrere Menschen geraten in tödliche Gefahr …







Nach und „Blutiger Affäre“ (9783965860087) ist nun mit der dritte Ostfrieslandlandkrimi von Dörte Jensen im Klarant Verlag erschienen. Der Roman ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.



"Blutiger Verrat" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 10,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf .



Die Autorin:

Dörte Jensen ist an der Küste aufgewachsen und liebt die unendliche Weite Ostfrieslands. Der raue Charme der Landschaft, die Sprache und die direkte Art der Norddeutschen haben es ihr angetan. Viele ihrer Ideen kommen der Autorin durch die Begegnungen mit den Menschen an der Küste. In ihrem Haus hinterm Deich findet Dörte Jensen die Ruhe und Inspiration, um ihre spannenden Romane und Krimis entstehen zu lassen. Mit ihren Geschichten möchte die Schriftstellerin ihre Leser mitreißen und zugleich immer auch einladen zu einem literarischen Besuch Ostfrieslands und der ostfriesischen Inseln.



 



(Werbung)


BUCH-TIPP: Tödliches Campen Sonstiges
TN6581563264327728_15.07.PMTdlichesCampen.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Tödliches Campen" von Elke Nansen im Klarant Verlag



Treibt ein Phantom sein Unwesen in Ostfriesland? Ein Mord ist erst der Anfang sich überschlagender Ereignisse ungeahnten Ausmaßes. Die Kommissare Richard Faber und Rike Waatstedt ermitteln!



Timmo Beimes, ein Campingplatzbesitzer aus Campen in Ostfriesland, wird durch das geöffnete Oberlicht einer Tennishalle erschossen. Die Ermittlungen erweisen sich als äußerst schwierig!



Zum Inhalt von "Tödliches Campen":

Ein unerklärlicher Mord versetzt den ostfriesischen Ort Campen in Aufruhr. Der Einheimische Timmo Beimes wird beim Tennisspielen erschossen, doch es gibt weder Spuren noch eine logische Erklärung für den tödlichen Schuss. Auch ein weiterer rätselhafter Todesfall sowie mehrere Erpressungen blieben bereits ohne Spur – treibt ein Phantom sein Unwesen in Ostfriesland? Die Kommissare Richard Faber und Rike Waatstedt von der Kripo Emden/Leer stoßen in ihren Ermittlungen auf das ganz große Geld: Das Mordopfer sperrte sich als Einziger der Inhaber eines Campingplatzes gegen den lukrativen Verkauf. Für die Errichtung eines Wellnesshotels direkt an der Nordsee sind die Investoren bereit, Millionenbeträge zu bezahlen. Handelt es sich um einen Auftragsmord aus den Reihen der Geldgeber? Oder ist der Täter im privaten Umkreis des Toten zu finden? Der Campingplatz-Besitzer hatte sich durch seine aggressive Art viele Feinde gemacht … … 



Nach den Ostfriesenkrimis , , , und ist jetzt erschienen. Der Titel ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich. 

"Tödliches Campen" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf 

Die Autorin:

Elke Nansen ist das Pseudonym einer Autorin, die den Norden und Ostfriesland liebt. Die Nordsee, die unendliche friesische Weite, das platte Land mit seinen ganz speziellen Charakteren - diese Region hat ihren eigenen rauen Charme, hier kann Elke Nansen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Und so schreiben sich die spannendsten Geschichten manchmal wie von selbst … Besonders angetan haben es der Autorin die ostfriesischen Inseln, die sie alle schon besucht hat. Als leidenschaftliche Taucherin liebt Elke Nansen die See und das Wasser. 8 Jahre hat sie im niedersächsischen Städtchen Verden an der Aller gelebt.

Unter einem anderen, sehr bekannten Pseudonym hat Elke Nansen schon viele erfolgreiche Krimis geschrieben, doch angesichts ihrer Liebe zur Nordseeregion ist es nun an der Zeit, sich einem neuen Genre zu widmen, dem des Ostfrieslandkrimis.



 



Tags:



Ostfrieslandkrimi, Ostfriesland, Ostfriesenkrimi, Campen, Campingplatz, Tennis, Erpressung, Krummhörn, Elke Nansen, EBook, Amazon, Kindle, Thalia, Tolino, Klarant Verlag, Weltbild, Apple, Hugendubel



(Werbung)


BUCH-TIPP: Friesenanker Sonstiges
TN6551562235393725_9783965860100.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenanker" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag



Eine angeschwemmte Leiche an der Nordseeküste und jede Menge Tatmotive – ein schwieriger Fall für die Kommissare Mona Sander und Enno Moll von der Kripo Borkum!



In "Friesenanker" wird ein bekannter ostfriesischer Unternehmer tot aufgefunden – nach einem harmonischen Mondscheintörn. Doch im Laufe der Ermittlungen tun sich hinter der Fassade des angesehenen Hauke Clüver immer mehr Abgründe auf und die Mordmotive häufen sich. Aber welches ist das richtige?



Zum Inhalt von "Friesenanker":

Am Strand von Borkum wird eine männliche Leiche mit Kopfverletzung angespült. Fast zeitgleich taucht an Land ein Anker auf – an ihm klebt getrocknetes Blut. Ist der blutige Anker die Tatwaffe? Aber warum hat ihn der Täter nicht einfach in der Nordsee versenkt? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll nehmen die Ermittlungen auf. Bei dem Opfer handelt es sich um den reichen Unternehmer Hauke Clüver. Am Abend seines Todes wollte er mit seiner Familie einen Mondscheintörn unternehmen – ist auf der Privatyacht der Clüvers ein tödlicher Streit eskaliert? Und welche Rolle spielt der verschwundene vorbestrafte Matrose der Yacht? Ins Visier der Ermittler gerät auch Haukes betrogene Ehefrau. Möglicherweise hat sie den offen zur Schau gestellten Affären ihres Mannes ein für alle Mal ein Ende gemacht …







Nach den Ostfrieslandkrimis , , , , , , , , , , und ist jetzt von Sina Jorritsma erschienen.



Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Friesenanker" ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.





Mehr Informationen zu "Friesenanker" erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf .





Die Autorin:

Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn

studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder

in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym,

weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem

Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr

kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer

großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe

Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina

Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden