Startseite Bewerten:

Fahrt unter Alkohol

/ Leer Facebook Share 06.06.2019 11:11
6431559812288713_o1polizei061215.jpg

Bei einem 35-jährigen aus Nordrhein-Westfalen wurde nach einem Unfall ein Promillewert von 1,42, nach einem Atemalkoholtest, gemessen. Der 35-jährigen touchierte mit seinem VW auf dem Gelände eines Schnellrestaurants in der Papenburger Straße in Leer einen vor ihm fahrenden Audi A4.

Durch die montierte Anhängerkupplung am Audi entstanden hier allerdings keine Beschädigungen. Die Beamten stellten jedoch bei der Unfallaufnahme eine Beeinflussung durch Alkohol fest und veranlassten einen Alkoholtest. Auch eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Quelle: presseportal


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden