Startseite Bewerten:

A28 war wegen Glätte mehrere Stunden gesperrt

/ Leer Facebook Share 17.01.2018 16:46
5011516203985569_o1polizei061215.jpg

Aufgrund von mehreren Unfällen auf der A28 in Richtung Oldenburg wurde diese gestern Abend gesperrt. Gegen 17:45 Uhr kam es gestern aufgrund von plötzlichem Hagelschauer auf einer Länge von 500 Metern zu mehreren Unfällen. Nach ersten Erkenntnisen waren acht PKW und ein LKW ins Schleudern geraten und kollidieren. Gegen 21:40 Uhr konnte die Strecke wieder freigegeben werden. Nach ersten Schätzungen kam es zu einem Schaden von 150.000 Euro.

Quelle: presseportal.de


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden