Startseite Bewerten:
Bitte teilen Sie uns Ihre e-Mail Adresse mit, damit wir Ihre Bewertung verifizieren können:

BUCH-TIPP: Friesenlist

/ Sonstiges Facebook Share 27.02.2019 14:46
6211551275206691_Friesenlist9783955739348.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenlist" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

Ein toter Unternehmer und eine hübsche Masseurin – kein Schelm, wer Böses dabei denkt. Doch ist die junge Frau wirklich eine Mörderin? Die Kommissare zweifeln, da wird eine Leiche gefunden!

Im Klarant Verlag erscheint mit "Friesenlist" der elfte Ostfrieslandkrimi der äußerst erfolgreichen ostfriesischen Krimireihe von Sina Jorritsma. Ihre Borkumer Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll geben alles, um den Fall aufzuklären. Der Leser erlebt mit ihnen als unschlagbares Team einen ungewöhnlichen und wendungsreichen Kriminalfall.

Zum Inhalt von "Friesenlist":

Der Herztod eines reichen Unternehmers sorgt für Unruhe auf der ostfriesischen Insel Borkum. Die Ehefrau des Verstorbenen verdächtigt die attraktive Masseurin Nele. Durch die Behandlung war ihr Mann regelrecht aufgeblüht. Was geht in Neles Massagestudio wirklich vor sich? Kommen gar illegale Potenzmittel zum Einsatz, die dem chronisch schwachen Herz des Geschäftsmannes den Rest gegeben haben?

Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll gehen der Sache nach und entdecken keine Unregelmäßigkeiten – bis eine Leiche in den Dünen alles in ein neues Licht rückt. Nun haben sie eindeutig einen Mord. Die Unternehmerwitwe selbst macht sich durch ihr Verhalten verdächtig. Und welche Rolle spielt ihr omnipräsenter Personal Trainer? Die Ermittler gehen allen Spuren nach, doch sie ahnen nicht, welch heimtückische List wirklich dahintersteckt …


Nach den Ostfrieslandkrimis "Friesenflirt" (ISBN 978-3-95573-541-8), "Friesenbraut" (ISBN 978-3-95573-556-2), "Friesenkreuz" (ISBN 978-3-95573-600-2), "Friesenlauf" (ISBN 978-3-95573-618-7), "Friesenwahn" (ISBN 978-3-95573-623-1), "Friesenstalker" (ISBN 978-3-95573-701-6), "Friesenjuwel" (ISBN 978-3-95573-765-8), "Friesenwrack" (ISBN 978-3-95573-797-9), "Friesenbarbier" (ISBN 978-3-95573-832-7) und "Friesenstrand" (ISBN 978-3-95573-876-1) ist jetzt „Friesenlist“ (ISBN 978-3-95573-935-5) von Sina Jorritsma erschienen.

Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Friesenlist" ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.


Mehr Informationen zu "Friesenlist" erhält der Leser hier amazon sowie eine Leseprobe auf weltbild.


Die Autorin:
Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn
studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder
in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym,
weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem
Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr
kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer
großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe
Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina
Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden