Startseite Bewerten:

Vermisster 21-jähriger aus Plaggenburg tot aufgefunden

/ Wittmund Facebook Share 03.12.2017 14:03
4901512306213559_o1polizei061215.jpg

Der seit Samstagnacht vermisste 21-jährige Mann aus Plaggenburg wurde auf einem Feld in Holtgast am Sonntagmittag tot aufgefunden.

Nach ersten Ermittlungen hatte sich der junge Mann am Samstagmorgen gegen 1:15 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg von einer Diskothek in Holtgast nach Plaggenburg gemacht. Nach derzeitigen Erkenntnisstand der Polizei geht diese von einem tragischen Unglücksfall aus.

Über 300 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, DRK, DLRG, Rettungshundestaffeln und anderen Hilfsorganisationen haben sich am Samstag an der Suche nach dem 21-Jährigen beteiligt. Am Sonntagmorgen wurde die Suchmaßnahme noch einmal vergrößert und neben der Kreisjägerschaft auch Drohnen der Polizei aus Leer und Emden angefordert.

Quelle: presseportal.de


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden