Startseite Bewerten:

Schwerer Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

/ Aurich Facebook Share 03.10.2018 12:44
5751538563496644_o1krankenwagen.jpg

Am Dienstagabend ereignete sich gegen 18:37 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Leerer Landstraße in Aurich. Bei dem Unfall wurden drei Menschen schwer und drei leicht verletzt.

Ein 46-Jähriger Mann aus Aurich kam aus bislang ungeklärter Ursache mit seinen BMW in den Gegenverkehr und kollidierte dort zunächst seitlich mit einem entgegenkommenden Mercedes, in diesen saßen drei Auricher, ein 55 Jahre alter Mann, eine 47 Jahre alte Frau und ein 16-Jähriger. Danach prallte er mit seinem Fahrzeug gegen einen Renault. Die 21 Jahre alte Fahrerin des Renault aus Moormerland fuhr hinter dem Mercedes.

Durch die Kollision geriet der Mercedes ebenfalls in den Gegenverkehr und kam auf die Fahrspur stadteinwärts. Dort prallt er gegen einen weiteren Mercedes in dem ein 28-Jähriger aus Aurich unterwegs war.

Die Fahrer des Renault wurde bei dem Unfall schwer Verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in einen Klink gebracht. Auch der Mann und die Frau aus dem ersten Mercedes wurden schwer verletzt. Die weiteren Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Aber auch sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Landstraße wurde nach dem Unfall voll gesperrt.

Quelle: presseportal


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden