Alle | Ostfriesland | Aurich | Emden | Leer | Norden | Wittmund | Sonstiges
Ostfrieslandkrimi Rufmord Ostfriesland
TN94316345805291010_RufmordFINALCOVERklein.jpg

Im Klarant Verlag erscheint nun mit "Rufmord" der vierte spannende Ostfrieslandkrimi aus der Serie "Insa Warnders ermittelt" von Susanne Ptak.

Ein verworrener Mordfall im Zusammenhang mit der Schule ihres Sohnes lässt Insa Warnders an der Aufrichtigkeit ihres eigenen Kindes zweifeln. Warum nimmt ihn der Mord an einer Mitschülerin nicht mit?



Zum Inhalt von "Rufmord":

Ein tragischer Mord erschüttert Ostfriesland: Die sechzehnjährige Fenja liegt erschossen an einem Friedhof in Leer!

Kommissarin Insa Warnders muss schnell feststellen, dass Fenja leider alles andere als ein Unschuldslamm war. Denn so wie es aussieht, hatte das Mädchen andere Jugendliche aus ihrer Schule im Internet aufs Korn genommen und sich damit einen Haufen Feinde gemacht. Hat sich eines der Mobbingopfer für den Rufmord gerächt? Steckt gar ein verzweifelter Elternteil hinter der Tat? Oder liegen die Motive ganz woanders?

Die Kommissarin hofft, dass die Ermittlungen an Fenjas Schule Licht ins Dunkel bringen. Sorgen bereitet ihr allerdings, dass ihr Sohn Raphael sehr seltsam auf die Nachricht von Fenjas Tod reagiert. Weiß er etwas oder ist er gar in die Sache verstrickt? Spätestens, als sich die Ereignisse überschlagen und Raphael spurlos verschwindet, wird der Fall für Insa Warnders zu einer persönlichen Angelegenheit …



In der Ostfrieslandkrimireihe "Insa Warnders ermittelt" ist nun nach "Der Giftmord" (ISBN 978-3-96586-061-2), "Tod eines Loverboys" (ISBN 978-3-96586-165-7) und "Der Mörder im Ostfriesennerz" (ISBN 978-3-96586-352-1) mit der vierte Band von Susanne Ptak erschienen.



Der Kriminalroman von Susanne Ptak kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro. "Rufmord" ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen zu "Rufmord" erhält der Leser hier: sowie eine Leseprobe auf



 



(Werbung)


Ostfrieslandkrimi Friesenpoker Ostfriesland
TN8511614414964920_FriesenpokerCover.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Friesenpoker" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag



Der Pokerspieler Adrian Molen wird erstochen und das Preisgeld für ein Pokerturnier auf Borkum ist verschwunden! Mona Sander und Enno Moll ermitteln – treibt etwa ein Serientäter sein Unwesen?



Der neue Ostfrieslandkrimi von Sina Jorritsma beginnt mit der Ankündigung eines Pokerturniers auf der bekannten Urlaubsinsel. Doch dann führen Drohungen, ein Mord und ein Raub zu einem packenden Kriminalfall. Was steckt hinter den Morden im Milieu der Pokerstars?



Zum Inhalt von "Friesenpoker":



Ein Pokerturnier auf Borkum wird zum mörderischen Albtraum! Vier bekannte Pokerstars und zwei Newcomer spielen in einer der typischen Gastrobuden am Strand um 30.000 Euro. Die mediale Aufmerksamkeit und die Vorfreude auf der Ostfriesischen Insel sind groß, doch schon während der Anreise auf der Fähre erhält Katja Beck alias Full House Kate eine unzweideutige Morddrohung. Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll beschließen daher, zum Schutz der populären jungen Kartenspielerin der Veranstaltung beizuwohnen. Den Mord können sie jedoch nicht verhindern. Allerdings liegt kurz vor Beginn des Turniers nicht Full House Kate erstochen am Boden, sondern der Kartengeber Adrian Molen. Zudem ist das Preisgeld wie vom Erdboden verschluckt. Die letzten Worte des Opfers führen die ostfriesischen Ermittler zu einem weiteren »Pokermord«, der vor einigen Monaten für Schlagzeilen sorgte …



In der Ostfrieslandkrimi-Reihe mit den Borkumer Inselkommissaren Mona Sander und Enno Moll sind jetzt neunzehn spannende Bände erschienen.



Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erworben werden. "Friesenpoker" ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.



Mehr Informationen zu "Friesenpoker" erhält der Leser hier sowie eine Leseprobe auf .



Die Autorin:

Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn

studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder

in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym,

weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem

Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr

kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer

großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe

Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina

Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.



(Werbung)


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden