Startseite Bewerten:

Ostfrieslandkrimi Juister Lüge

/ Sonstiges Facebook Share 24.07.2020 18:15
7771595607351846_9783965862173.jpg

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Juister Lüge" von Sina Jorritsma im Klarant Verlag

Lotta Dolke wird tot am Strand von Juist aufgefunden! Welches Geheimnis wollte sie vor ihrem Tod der Polizei mitteilen? Musste sie deswegen sterben? Witte und Fedder begeben sich auf Spurensuche.

Eine seltsame Reisegruppe, ein mysteriöses Geheimnis und ein brutaler Mord – das ist der Ausgangspunkt für die Inselkommissare in dem neuen Ostfrieslandkrimi von Sina Jorritsma. Und die Zeit drängt, denn bei einer Leiche bleibt es nicht!

Zum Inhalt von "Juister Lüge":
Lotta Dolke geht zur Juister Polizeistation, um eine Lüge zu melden. Am nächsten Morgen findet man nur noch die Leiche der jungen Frau am Strand. Was wollte Lotta den Beamten sagen, bevor sie im letzten Moment einen Rückzieher machte und verwirrt davonlief?  
Die Inselkommissare Antje Fedder und Roland Witte nehmen Lottas Reisegruppe ins Visier. Sind die angeblichen Ornithologen wirklich auf der Ostfriesischen Insel, um Vögel zu beobachten? Und was bedeutet der Siegelring mit dem stilisierten Buchstaben B, den alle Mitglieder der Gruppe tragen?
Der Fall steckt voller Rätsel und spitzt sich weiter zu, als ausgerechnet einer der Verdächtigen das zweite Opfer ist …

Die Ostfrieslandkrimireihe "Witte und Fedder ermitteln" von Sina Jorritsma wird nach "Juister Herzen" (ISBN 978-3-95573-912-6), "Juister Düfte" (ISBN 978-3-95573-958-4), "Juister Reiter" (ISBN 978-3-96586-028-5), „Juister Taucher“ (ISBN 978-3-96586-089-6) und „Juister Düne“ (ISBN 978-3-96586-127-5) und „Juister Hochzeit“(ISBN 978-3-96586-177-0) nun mit „Juister Lüge“ fortgeführt.  
Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple Books, Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erworben werden. 
"Juister Lüge" ist ebenfalls als Taschenbuch zum Preis von 11,99 Euro erhältlich. 


Mehr Informationen erhält der Leser hier amazon sowie eine Leseprobe auf weltbild.

Die Autorin: 
Die gebürtige Ostfriesin Sina Jorritsma aus der Krummhörn studierte in Hamburg Germanistik und Philosophie, bevor sie wieder in ihre Heimat zurückkehrte. Sie veröffentlicht unter Pseudonym, weil sie ihre Umgebung genau beobachtet und Ereignisse aus ihrem Leben in ihre Geschichten einfließen. Das Romaneschreiben ist ihr kleines Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Bei einer großen Kanne Ostfriesentee mit Sahne und Kluntjes kann sie halbe Nächte durchschreiben, tagsüber hält sie sich mit Joggen fit. Sina Jorritsma lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort bei Emden.
 


e-Mail
Kommentar

Impressum | Datenschutz

Diese Seite wurde von MeChDo bereitgestellt.
Sollten Sie beschwerden an den Autor haben, so wenden Sie sich bitte direkt an ihn oder an MeChDo.com
Seite Melden